SANGARE Transport Projekt Status

Aktueller Projekt Status SANGARE Transport/SANGARÉ Location

Projektbeschreibung: Aufbau einen Transportunternehmens für Firmen wie z.B. Minengesellschaften in Ouagadougou. Fahrservice für Besucher/Touristen und Einheimische.

Benötigtes Brojektbudget/-assets:

  • (ERLEDIGT) 8.100 Euro Mercedes-Benz Vito Klein-Bus mit 9 Sitzen | Beihilfe durch die Magdeburger Stadtmission /das Land Sachsen Anhalt – 500 Euro durch Nanni & Max, Rest durch Renardpierre.org.
  • (ERLEDIGT) ca. 900 Euro Shipping von Hamburg nach Tema/Ghana. | Beauftragt bei der Orient Schifffahrts- & Speditionsges. mbH Hamburg
  • (ERLEDIGT) ca. 4.000 Euro Importzoll. | durch Renardpierre.org
  • (ERLEDIGT) Rückflugticket nach Ouagadougou | wurde organisiert durch die Caritas Halberstadt und das IOM
  • (ERLEDIGT)Selbstorganisierter Transfer Tema (Ghana) nach Ouagadougou (Burkina Faso)| Eigenverantwortlich durch Cedric Sangare nach der Rückkehr
  • (ERLEDIGT) IT Grundlage PC/MAC | Spende eines ausrangierten MacBooks durch hamburg4.de zzgl. Akkuerneurung durch Renardpierre.org
  • (ERLEDIGT) Büro in Ouagadougou | Organisiert durch Nachbarn der Familie Sangare in Ouagadougou
  • (ERLEDIGT) Überbrückung der ersten 3-5 Monate in Ouagadougou | Start-Beihilfe für freiwillige Rückkehrer des Landes Sachsen-Anhalt
  • (ERLEDIGT) Gelder für Bahntickets in Deutschland zur Organisation der Papiere/Beihilfen/Unternehmensvorbereitung. | Getragen durch Renardpierre.org
  • (ERLEDIGT) Aufbau der Website für den Geschäftsstart www.sangare-transport.com | Organisiert durch Renardpierre.org und Cedric Sangare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.